call 2nd meeting

ARTISTS FOR FUTURE

2. offenes Treffen der Artists for Future

Mittwoch, 12. Februar 2020 um 18 h
(bis ca. 20 h)
IG bildende Kunst, Gumpendorferstraße 10-12, 1060 Wien

Künstler*innen waren immer eine wichtige Stimme beim Aufzeigen von Missständen und bei
gesellschaftlichen Veränderungen. Wir wollen diese Tradition fortsetzen und unterstützen die Fridays for Future bei ihren Anliegen. Wenn du mehr über A4F wissen möchtest und wie du dich selbst einbringen kannst, komm vorbei. Wir freuen uns auf dich!

Am 24. April 2020 findet der nächste WELTWEITE KLIMASTREIK statt - wir planen Aktionen und hoffen auf deine kreativen Inputs.

Wenn du beim Treffen ein konkretes Projekt oder eine Projektidee vorstellen möchtest, lass es uns in deinem Anmeldungsmail bereits wissen.
Bitte um Anmeldung bis zum 10.2. unter info@artistsforfuture.at

WIR SIND

Kunst- und Kulturschaffende und haben die internationale Stellungnahme von ARTISTS FOR FUTURE unterzeichnet: „Kunst reflektiert und schafft gesellschaftliche Realitäten. Oder stellt sie in Frage. Deshalb tragen wir eine Mitverantwortung für das, was gesellschaftlich als normal wahrgenommen wird. Die Proteste der `Fridays for Future´-Bewegung verfolgen wir mit Respekt und Dankbarkeit. Die Forderungen der Schüler*innen sind einfach, ohne die Komplexität des Problems zu verleugnen. Wir wollen sie in ihrer Haltung bestärken und unsere Unterstützung einbringen.“

WIR SUCHEN

Kunst- und Kulturschaffende sowie Institutionen, die uns durch Mitarbeit, Aktivismus, Mobilisierung, Know-How, Raumangebot etc. tatkräftig unterstützen.