Articles

ARTICLES

Grenzüberschreitungen.
In: Vienna Art Week Magazin 2018, 19.- 25. November 2018, Art Cluster Vienna (Hg.), Wien 2018, S. 112-123.

Das Bild hinter dem Minister. Ein Besuch der Artothek des Bundes im 21er Haus.
In: Vienna Art Week Magazin 2017, 13.-19. November 2017, Art Cluster Vienna (Hg.), Wien 2017, S. 80-81.

A WAY. Das Auslandsatelierprogramm des Bundeskanzleramtes goes public.
In: Vienna Art Week Magazin 2016, 14.- 20. November 2016, Art Cluster Vienna (Hg.), Wien 2016, S. 108-109.

Zwei Bilder.
Kurztext zu zwei kleinen Gemälden von Jeannot Schwartz für die „Jahreskarte“ 2017, November 2016, S. 30/31.

Heaven and Hope. Fotografien von Robert Staudinger.
Zur Ausstellung „Das Verborgene im Augenscheinlichen”, zs art Galerie, Oktober 2016.

Der Charme des Genius Loci.
In: Vienna Art Week Magazin 2014, 17.- 23. November 2014, Art Cluster Vienna (Hg.), Wien 2014, S. 77.

Im Blickpunk: Skulptur (Galerie Elisabeth & Klaus Thoman).
In: Art Salzburg – International Fine Art Fair Magazine, August 2013, S. 82-83.
— siehe PDF

W & K goes New York (Galerie Wienerroither & Kohlbacher).
In: Art Salzburg – International Fine Art Fair Magazine, August 2013, S. 86-87.

Gezoomte Aufmerksamkeit (zs art Galerie – Robert Staudinger).
In: Art Salzburg – International Fine Art Fair Magazine, August 2013, S. 94-95.

Ein Bild ist ein Engagement, das den Augenblick überschreitet (Galerie Ulrike Hrobsky – Christa Mayrhofer und Maria Temnitschka).
In: Art Austria Magazin, April 2013, S. 60-61.
— siehe PDF

Die Bestie Mensch – das Wunder Mensch (Galerie Lang – Franz Beer und Stefan Zsaitsits).
In: Art Austria Magazin, April 2013, S. 78-79.

Landschaft! (zs art Galerie – Gruppenausstellung).
In: Art Austria Magazin, April 2013, S. 108-109.

HANS GRÜNSEIS (1909-1986), 27. März – 3. Mai 2009
Ausstellung des NÖ Dokumentationszentrum für Moderne Kunst und der Galerie Lang (Wien) im Stadtmuseum St. Pölten (Wandtexte zur Ausstellung).

Hans Grünseis: Abstrakt – ein Auszug (1950-70). Eine Einführung in die aktuelle Ausstellung im Niederösterreichischen Landesmuseum.
In: NÖ Kulturberichte, Monatszeitschr. f. Kultur und Wissenschaft, Jänner 1994, S.8-9.